Was tun bei Todesfall – Sterbefall im Seniorenheim, Pflegeheim oder Krankenhaus

sterbefall-krankenhaus-pflegeheimDie Wahl des Bestatters darf Ihnen die Senioreneinrichtung, das Pflegeheim oder das Krankenhaus nicht vorschreiben. Zunächst sollten Sie als Angehörige gefragt werden, welchen Bestatter die Einrichtung beauftragen soll.

Empfehlen Mitarbeiter oder Leitung einer Einrichtung ungefragt einen Bestatter, könnte eine wettbewerbswidrige Bevorzugung vorliegen, die auf Provisionszahlungen durch diesen Bestatter hinweist.

Brauchen Sie hierbei eine Entscheidungshilfe und bitten Sie um eine Empfehlung, sollte Ihnen die Einrichtung immer mehrere Bestatter zur Auswahl stellen. Wird nur ein Unternehmen genannt, scheuen Sie sich nicht, nach Alternativen zu fragen.

Beauftragt die Einrichtung ohne Ihr Einverständnis einen Bestatter, mit dem Sie nicht einverstanden sind, ist die Einrichtung verpflichtet, die Kosten zu ersetzen, die Ihnen durch das eigenmächtige Handeln entstanden sind.

Diese Hinweise und Empfehlungen sollten Sie auch bei den Städtischen Kliniken und bei allen Krankenhäuser, Pflegeheimen und Hospizhäusern beachten (Quelle: Aeternitas e. V.).

Weitere Informationen und einen Ratgeber hierzu finden Sie auch hier auf der Seite der Verbraucherinitiative Bestattungskultur Aeternitas e. V.

Oft kommen im Sterbefall viele Fragen und Probleme auf die Angehörigen zu. Mit unserer jahrelangen Erfahrung stehen wir Ihnen dabei gerne zur Seite und helfen Ihnen diese in Ihrer schweren Zeit zu lösen. Wir sind deutschlandweit in allen Einrichtungen für Sie da und über unseren 24-Stunden-Service, auch an Feiertagen, zu jeder Zeit für Sie erreichbar.

Neben den traditionellen Bestattungsmethoden, bieten wir Ihnen auch Bestattungen im Ausland z. B. zur See, oder Naturbestattungen wie z. B. in einem FriedWald. Von der Versorgung des Verstorbenen bis zur Trauerfeier, wir erstellen mit Ihnen ein Konzept und unterstützen und beraten Sie in allen Bereichen kompetent und zuverlässig.

Für Informationen und Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch an uns, oder vereinbaren Sie einen kostenfreien Termin für ein persönliches Gespräch bei uns vor Ort, oder direkt bei Ihnen zu Hause.